↓Finow-News vom 26. Juni 2020↓

Juni 2020

Informationen zum Neuen Schuljahr erfolgen zeitnah auf dieser Seite. Es beginnt am 10. August 2020. Wir wünschen angenehme Sommerferien.

Wir hoffen sehr, dass wir alle die Corona-Zeit gut überstanden haben. Natürlich war es sehr schade, dass dieses Schuljahr so endete. Die Ungewissheit hinsichtlich eines geregelten Schulbetriebes war sehr groß, normaler Untericht war leider nicht mehr möglich. Auf diesem Wege geht ein großer Dank an die Eltern, die uns vor allem bei der Umsetzung der Wochenpläne unterstützten.  Für die kommenden Sommerferien wünschen wir eine angenehme Erholung, viele Erlebnisse und weiterhin Gesundheit in allen Familien. U.B.

Olivia (4c)  hat einen Hausaufgaben-Rap geschrieben, ein Freund von ihr hat gleich dazu die Musik komponiert!!!!! SUPER 😉   

Elternsatz:  „Es war ein merkwürdiges Schuljahr begleitet von Ängsten, Trauer und Isolation. Sie alle haben ihre SchülerInnen gut aufgefangen und irgendwie hatte das Ganze auch eine positive Seite….es hat uns irgendwie noch mehr zueinander geführt und wir hatten die Chance, uns auf einer anderen Weise kennenzulernen.“                          –  Vielen Dank (die Redaktion).

 

 

67. Europäischen WettbewerbWas verbindet uns in Europa?   Mit dieser Fragestellung konnten offensichtlich alle Altersgruppen etwas anfangen.     Einen Landespreis haben erhalten:

Der Beitrag von Adriano ist zum Thema: „Ein Tag ohne Handy“: Was würde sich ändern, wenn morgen kein Handy da wäre? Welche Dinge würdest du vielleicht auch neu entdecken?
Der Beitrag von Emily, Liliana, Sofia und Sara ist zum Thema „Eine, mene, muh – und rein kommst du!“: Jeder Mensch ist ringartig. Manchmal ist es aber gar nicht so einfach, anders zu sein. Es kommt zu Streit, Ausgrenzung oder gar Mobbing. Was kannst du zu einem freundlichen Zusammenleben beitragen?

        

Die Klassen 3d/5a melden sich zum Thema  „Gegen Rassismus“  zu Wort. Wir unterstützen gern diese Aktion ! 

„Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.“

        Workout + Choreographie Drake – Toosie slide 

Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d haben ein tolles Video zum Thema „Andra tutto bene“ gedreht.  Ein großes Dankeschön geht natürlich an die Klassenlehrerin Antonella Steinkopff und die Erzieherin Elisa Canducci, die dieses Projekt steuerten und ermöglichten. Einfach auf das Bild klicken und mitsingen!

  Unsere Kinzica hat einen super tollen Kanal auf Youtube für euch. Sie singt Kinderlieder und ihre Chor-AG wird weiterführt.  Einfach mal hier klicken.

     Die frische Ausgabe zum Anschauen!!! 😉    …………..

Übergänge A zu B-Teil und Atriums sind fertiggestellt

  

     Auf unserer Neuigkeiten-Seite werden immer 2-3 Monate aufgelistet . Weitere Schulhöhepunkte??? 

Bitte das „Archiv“ aufsuchen!!!!

                                             

                    

Besucherz�hler F�r Homepage

DATENSCHUTZERKLÄRUNG